#willichnicht – Entschieden gegen braune Brandstifter

  Vor 25 Jahren zogen Rechtsextreme vor die Flüchtlingsunterkunft in Rostock-Lichtenhagen und versetzen die Welt in Angst und Schrecken. In weniger als vier Wochen sitzen das erste Mal seit Kriegsende wieder Nazis im deutschen Parlament. In Charlottesville töten Rechtsextreme eine junge Frau. Fast 1000 Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte im Jahr 2016. In Willich läuft ein brauner Mob unbehelligt abends durch die Innenstadt. Wehret den Anfängen! Deshalb findet an diesem Samstag um 14 Uhr ein Demozug durch […]

Unverständnis über Gründung eines AfD Stadtverbandes in Willich

Jusos: AfD Willich ist feige Laut einer Pressemitteilung fand die Gründung am Mittwoch, den 7. September 2016 statt. „Es ist sehr schade, dass sich diese Gruppierung nun offensichtlich auch in Willich gegründet hat. Umso bedauerlicher wäre es, wenn sie sich tatsächlich etablieren würde. Das können wir uns jedoch eigentlich nicht vorstellen“, so Hendrik Pempelfort, stellvertretender Juso-Vorsitzender und SPD-Ratsmitglied. „Unsere Einstellung zur sogenannten “Alternative für Deutschland” hat sich seit unserer Pressemitteilung vom 14. November 2015 nicht geändert: Die […]

Kein Platz für rechte Ideologie!

  Liebe Willicherinnen, liebe Willicher, wir, die Vorstandsmitglieder der Juso AG Willich, wollen hiermit Stellung nehmen zu Kommentaren und Reaktionen, welche wir nach Veröffentlichung unserer Pressemitteilungen zum Facebook-Video eines Übungsleiters des Neersener Turnerbundes gelesen haben. Auf der einen Seite freuen wir uns über die Berichterstattung der lokalen Presse und die 200 Gefällt-mir-Angaben zur Pressemitteilung sowie die vielen zustimmenden Rückmeldungen, die wir aus der Bevölkerung erhalten haben. Dafür möchten wir uns ausdrücklich bedanken! Auf der anderen […]

Jusos fordern Stellungnahme vom NTB zu Facebook-Video

Die Jusos Willich fordern eine Stellungnahme vom Neersener Turnerbund zu einem am 3. November veröffentlichtem Video auf Facebook. In dem Video, das von dem Account „Sire Fred“ hochgeladen wurde, steht ein junger Mann, ganz im schwarzen Anzug, in der Niershalle in Neersen und beklagt sich über die aktuelle Hallennutzung als Flüchtlingsunterkunft. Seit dem 5. November bietet die Niershalle ca. 120 Flüchtlingen Schutz. Die Niershalle sei bisher zum Sport genutzt worden und das wünsche er sich […]

Jusos fordern Stellungnahme von Bürgermeister Heyes

Am Sonntag den 13. September erschien im „Extra-Tipp“ ein Artikel mit dem Titel „Bürgermeister ist bereit für den Winter“, in dem über das neue Privatauto des Bürgermeisters „berichtet“ wurde. Die Übergabe des neuen Wagens, der „eine nachhaltige und sparsame Motorisierung mit reduzierter CO2-Emission“ bietet, wird in einem Foto gekonnt in Szene gesetzt. Das Auto sei ein „effizienter“ und „sportlicher“ Begleiter, der den Bürgermeister auch im Winter zu seinen Aufgaben bringen soll.  Als Amtsträger ist Herr […]

Informationstafel für Verseidag

Nach dem Verkauf der Alleeschule verliert die städtische Hand nun das zweite historische Gebäude in Anrath: die Verseidag, das industrielle Denkmal Anraths, wird, wie des Öfteren berichtet, zum Wohngebiet umgebaut. „Ich finde es sehr schade, dass uns die Verseidag nicht erhalten bleibt“, so Lena Stoer, Vorsitzende der Juso AG Willich. Sie ist zuständige SPD-Wahlkreisbetreuerin und beschloss deswegen, einen Antrag auf Einrichtung einer Informationstafel für die Verseidag zu beantragen, welche nach den Umbauten aufgestellt werden soll. […]

Nachtexpress für Anrath

Erfreut sieht Lena Stoer, Vorsitzende der Jusos Willich, auf die Sitzung des Planungsausschusses vom 19.05.2015 zurück. Nach Antragstellung im September war doch einige Zeit vergangen, doch nun wurde entschieden, dass der Nachtexpress vorläufig für ein Jahr für die Strecke Anrath-Krefeld eingesetzt wird. Die Mittel von 8.500€ werden in den Haushalt 2016 eingestellt – ab dann kann das Angebot genutzt werden. Einen Zwischenbericht soll es im Planungsausschuss in der zweiten Hälfte des Jahres 2016 geben. “Ich […]

Schrott- oder Spielplatz?

Das ist eine gute Frage! Genau diese haben sich jetzt die Jusos Willich gestellt.  Viele Spielplätze auf dem Willicher Stadtgebiet sind kaum als solche zu erkennen. “Die Situation wollen wir dringend ändern”, so Lena Stoer, Vorsitzende der Jusos Willich. Deswegen haben die jungen Sozialdemokraten eine Facebookveranstaltung erstellt. “Hier können alle, die möchten, Bilder von Spielplätzen in ihrer Nähe mit Ortsangabe posten”, so Jennifer Stoffers, stellvertretende Vorsitzende der Jusos und Mitglied im Sozialausschuss der Stadt Willich. Die […]

Anrath soll sauberer werden

Zigarettenstummel auf dem Boden: eines der größten Ärgernisse für ein schönes und sauberes Stadtbild. Um dies im Anrather Stadtgebiet einzudämmen, haben Hendrik Pempelfort, Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Willich und Vorsitzender der SPD in Anrath, und Lena Stoer, Vorsitzende der Juso AG Willich, über die SPD-Fraktion einen Antrag gestellt, dass die Mülleimer in Anrath durch solche ausgetauscht werden sollen, die einen integrierten Aschenbecher haben. „In Viersen ist das bereits normal – und dort […]